Brasilianischer Karneval

Durch den Einsatz von Elementen der pulsierenden brasilianischen Tänze wie Maculele, Samba Reaggae, Capoeira, Frevo und RioFunk tanzen Sie ganz im Stile Brasiliens! Einfache fließende Schritte im Rhythmus der authentischen brasilianischen Musik lassen die Hüften schwingen und jede Menge Kalorien verbrennen! Brazilian Movevents Basic Workshop ist besonders geeignet für Dance-TrainerInnen. Es werden drei Choreografien vorgestellt, die sich sofort in das Training einbauen lassen.

Referentin: Kátia Waléria Ferreira
Termin: Samstag, 25.03.2017, 10.00-15.00 Uhr (6 LE für ÜL)
Ort: Bad Segeberg, Kreissporthalle
Gebühr: 25 Euro (KSV/LSV-Mitglieder, Nichtmitglieder: 50 EUR)

Kooperationsveranstaltung mit dem Landessportverband! Anmeldungen über den LSV-Bildungsserver:
www.lsv-sh.de/seminaranmeldung

Rund ums Tapen

Tapeverbände lassen sich in vielen Sportarten nutzen. Sie kommen präventiv aber auch bei der Behandlung von Sportverletzungen zum Einsatz. Im Seminar werden einfache Techniken mit dem klassischen (unelastischen) Tape sowie dem Kinesio-Tape und deren Anwendungsgebiete beschrieben und praktisch geübt.

Referent: Günter Scheibenpflug
Termin: Samstag, 06.05.2017, 09.30-17.00 Uhr (8 LE für ÜL)
Ort: JugendAkademie Bad Segeberg, Marienstraße 31
Gebühr: 60 Euro (KSV/LSV-Mitglieder, Nichtmitglieder: 120 EUR)

Kooperationsveranstaltung mit dem Landessportverband! Anmeldungen über den LSV-Bildungsserver:
www.lsv-sh.de/seminaranmeldung

Übungsleiterfortbildung Sportpsychologie beim SV Henstedt-Ulzburg

Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung Anfang des Jahres lädt der SVHU am 24.06.2017 erneut zu einer Fortbidung Sportpsychologie "Teamwork von Kopf und Körper" ein. Angesprochen sind Übungsleiter/innen, Trainer/innen und Interessierte aus dem Leistungs- und Breitensport. Ausführliche Informationen finden Sie in der Ausschreibung (Link).

Laufen lernen

Die elementare Bewegungsform des Laufens wird in der Bewegungserziehung leider zu oft vernachlässigt. Dabei spielen die Lauftechnik, die Laufgeschwindigkeit und das ökonomische Laufen in vielen Sportarten eine entscheidende Rolle. Im Seminar werden Laufkoordinationsübungen zur Frequenz-, Rhythmus- und Technikschulung vorgestellt. Am Beispiel der eigenen Lauftechnik (Videoanalyse) werden wichtige technische Merkmale erörtert. Ergänzt wird das Seminar durch spezifische Kräftigungsübungen.

Referent: Mike Lehmann
Termin: Samstag, 23.09.2017, 09.30-16.00 Uhr (8 LE für ÜL)
Ort: Bad Segeberg, Kreissporthalle
Gebühr: 30 Euro

Kooperationsveranstaltung mit dem Landessportverband! Anmeldungen über den LSV-Bildungsserver:
www.lsv-sh.de/seminaranmeldung