Sven Neitzke vom Landessportverband geehrt

SvenNeitzke-HansJakobTiessen-Foto-LSVKurz vor dem Verbandstag des Kreissportverbandes Segeberg am 25. Juni in Trappenkamp (Beginn 19.30 Uhr im Bürgerhaus) hat der Landessportverband den KSV-Vorsitzenden Sven Neitzke mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. LSV-Präsident Hans-Jakob Tiessen überraschte Neitzke mit dieser Ehrung im Zuge einer Beiratstagung des Landessportverbandes, an der die Vorsitzenden aller Kreissport- und Landesfachverbände der Sportarten teilnahmen.

2012 war Sven Neitzke Vorsitzender des Kreissportverbandes Segeberg geworden und strebt das Amt des hauptamtlichen Geschäftsführers im KSV an. Hans-Jakob Tiessen, der am 25. Juni ebenfalls in Trappenkamp zugegen sein wird, wollte deshalb eine der letzten Möglichkeiten nutzen, den Ehrenamtler Sven Neitzke zu ehren. Dieser habe einen in seiner KSV-Laufbahn, die 1998 als Sportwart begann und 2010 zum stellvertretenden Vorsitz führte, viel für den Sport im Kreis Segeberg und darüber hinaus getan. Insbesondere als Vorsitzender des KSV Segeberg habe sich Sven Neitzke aktiv in die Arbeit des Landessportverbandes eingebracht. „Für Ihre Verdienste um den Sport in Schleswig-Holstein verleihe ich Ihnen die Silberne Ehrennadel des Landessportverbandes und wünsche Ihnen für die Übernahme der Geschäftsführung in ihrem Kreissportverband viel Glück“, so Hans-Jakob Tiessen.

Foto: LSV